Pressemitteilungen
Presseberichte Ortsfeuerwehren
Sonstige Presseberichte
Events
Einsätze
Die letzten 10 Presseartikel
Drei Verletzte bei Unfall mit Streifenwagen
MZ EBERSRODA/MZ - Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Polizeiwagen sind im Saalekreis drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam ein 48-Jähriger am Samstagabend mit seinem Wagen bei Ebersroda von der Fahrbahn ab und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Streifenwagen zusammen. Der Unfallverursacher ...
MZ, 01.08.2011

Feuerwehrleute in Feierlaune
Super Sonntag Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mücheln lädt herzlich zu Ihrem 15. Feuerwehrfest am 12. und 13. August auf das Gelände am Artur-Scheibner-Ring ein ...
SuSo, 31.07.2011

Einer „warf das Handtuch“
SuperSonntag Zusammenschluss der Kreisfeuerwehrverbände endlich perfekt Mücheln (red). Nach Klärung der Rechtsposition laut den Satzungen der beiden Kreisfeuerwehrverbände beschlossen die Delegierten in Mücheln einstimmig, dass sie sich zum 19. Februar zum Kreisfeuerwehrverband Saalekreis zusammenschließen. Der neue Kreisfeuerwehrverband Saalekreis fasste mit der Finanz- und Jubiläumsrichtlinie weitere wichtige Beschlüsse. Der bisherige Kreisjugendfeuerwehrwart Stephan Ossig trat während der Delegiertenkonferenz von seiner Funktion als Kreis-Jugendfeuerwehrwart zurück. Als Gründe gab er an, dass eine effektive Zusammenarbeit mit der Basis ...
SuperSonntag, 06.03.2011

Allein auf weiter Flur
MZ FEUERWEHR Erste Versammlung des neuen Verbandes Saalekreis gipfelt in Rücktritt des Jugendwarts. Er bemängelt Bereitschaft zur Mitarbeit von der Basis. VON DIANA DÜNSCHEL MÜCHELN/MZ - Zwei Jahre hat es gedauert, bis der Zusammenschluss der beiden Kreisfeuerwehrverbände Merseburg-Querfurt und Saalkreis zum Verband Saalekreis in Sack und Tüten war. Das heißt aber nicht, dass damit alle Kinderkrankheiten ausgestanden sind. Im Gegenteil. Durch den Rücktritt des Kreisjugendfeuerwehrwarts Stephan Ossig bei der ersten Delegiertenversammlung vergangenen Sonnabend im Müchelner "Schützenhaus" tat sich gleich wieder eine tiefe Lücke im Vorstand auf. Bei der erfreulich hohen Zahl an Kinder- und Jugendfeuerwehren im Verbandsgebiet bedürfe es eines starken Teams, die Aufgaben zu meistern, hatte Stephan Ossig seinen Schritt begründet. Doch bis heute ...
MZ, 21.02.2011

FEUERWEHR
MZ Mücheln bekommt ein neues Fahrzeug MÜCHELN/MZ - Im Müchelner "Schützenhaus" tagt heute Vormittag der Kreisfeuerwehrverband Saalekreis, dem 141 freiwillige Feuerwehren mit insgesamt mehr als 3 000 Mitgliedern angehören. Gleichzeitig erhält die Feuerwehr Mücheln eine Zusage über rund 85 000 Euro vom Land für die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs.
MZ, 19.02.2011

FEUERWEHREINSATZ
15.01.2011 Schornstein in Stöbnitz in Brand MÜCHELN/MZ - Die Müchelner Feuerwehr wurde gestern gegen 17 Uhr zu einem Brand im Ortsteil Stöbnitz gerufen. Hier war der Schornstein eines Einfamilienhauses in Brand geraten. Da das normale Löschen mit Wasser in einem solchen Fall nicht möglich ist, weil es dadurch zur Explosion kommen kann, kehrte der zuständige Schornsteinfegermeister die Glut aus dem Schornstein des Hauses, während ...
MZ, 15.01.2011

Rettungshubschrauber landete
14.01.2011 AMLSDORF/MZ - Ein folgenschwerer Unfall mit zwei Schwerverletzten ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße B176 bei Zeuchfeld/Almsdorf, die dadurch drei Stunden gesperrt war. Eine 47-jährige Ford-Fahrerin, die in einer Kolonne Richtung Almsdorf fuhr, wollte die vor ihr fahrenden Autos überholen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Opel und ordnete sich ruckartig wieder nach rechts ein. Der Opel-Fahrer (45), der ausweichen ...
MZ, 14.01.2011

Baum-Weitwurf hat seine Reize
10.01.2011 Spaßwettbewerb beim Neujahrsfeuer der Müchelner Wehr ist schon Tradition. MÜCHELN/MZ/NG - "Ich möchte noch einmal einen Versuch wagen." Diesen Wunsch vernahm Martin Zahn am vergangenen Samstag des öfteren. Zu einem Spaß für Groß und Klein hatte die Müchelner Wehr wieder eingeladen. Das mittlerweile zu einer Tradition gereifte Weihnachtsbaum-Weitwerfen stand auf dem Programm und zog auffallend viele Leute in seinen Bann. Martin Zahn, langjähriges Mitglied der Wehr, war stetig am Notieren von Namen, Zahlen und Weiten. "6,30 Meter ist bis jetzt Platz eins", gab der Wettkampfleiter ...
MZ, 10.01.2011

NEUJAHRSFEUER
06.01.2011 Müchelner Wehr lädt Samstag ein MÜCHELN/MZ - Die Feuerwehr Mücheln lädt am Samstag, 8. Januar, zum vierten Neujahrsfeuer auf das Feuerwehrgelände nach Mücheln ein. Für jeden mitgebrachten abgeschmückten Tannenbaum, der knisternd im Feuer verbrennt, gibt es einen Becher Glühwein gratis. Beginn ist 15 Uhr. Ab 16 Uhr finden Wettkämpfe im Weihnachtsbaumweitwurf für Männer, Frauen und Kinder ...
MZ, 06.01.2011

SCHNEE
29.12.2010 Feuerwehr räumt Dächer nur bei Gefahr Eigentümer müssen Vorsorge treffen. MERSEBURG/MZ - Dass der Winter seine Tücken hat, wissen nicht nur Kraftfahrer, die sich auf glatten Straßen besonders konzentrieren müssen. Vorsicht ist auch bei Fußgängern angesagt: Zur Rutschgefahr auf Gehwegen kommt das Stapfen über aufgetürmte Schneeberge, wenn Straßen überquert werden müssen. Und dann noch die Bedrohung von oben durch Eiszapfen und rutschende Lawinen von den Dächern. Kann da nicht die Feuerwehr helfen? MZ-Redakteurin Elke Jäger sprach darüber ...
MZ, 29.12.2010